Gärtnern auf dem Balkon

Balkongärtnern, Gärtnern in der Kiste oder „Urban Gardening“: egal wie man es nennen mag, dies ist nicht nur für diejenigen praktisch, die mangels Garten gar keine andere Möglichkeit zum gärteln haben, auch für Gartenbesitzer, deren Gärten nicht direkt am Haus liegen – so wie es bei mir der Fall ist – können so ein paar Sachen schnell griffbereit zur Hand haben, ohne sich erst auf die Socken machen zu müssen.

IMG_0840

In dieser Ecke finden sich selbstgezogene Tomaten, selbstgezogene Gurken, Pflücksalat (Setzlinge gekauft, in der Kiste vorne dran ausgesät für die spätere Ernte).

IMG_0843

Und nochmals Tomaten, Pfefferminze, Kerbel, Knoblauchgras, Basilikum, Koriander, , Oregano, Sauerampfer, Goldmajoran, Zitronenverbene, Pimpinelle.

IMG_0841

Schreibe einen Kommentar

*


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w012767e/miriswelt.de/wp-content/plugins/ultimate-social-media-icons/libs/controllers/sfsi_frontpopUp.php on line 63